Telephony

call me maybe

One of the old-school ways to let the audience participate in radio productions, is to invite to call in. If prepared correctly you can invite your audience or guests into your live production, using this phone number:

0421 9595-1212

There is also a usual desk phone in the studio at Speicher XI. You can reach that at:

0421 9595-1213

This page is documenting how to use our phone system, the conference call system, and how it is working behind the screen, speaker and microphone.

Numbers

We are running the open source Asterisk telephony server, which is using a Sipgate trunk to connect to "the outer world".

We currently have 3 numbers (in Bremen) trough a sponsored (gifted) Sipgate account.

  • 0421-40894123: used for Angrezi Call-In (9595 1212)

  • 0421-40895824: not used

  • 0421-40894125: used for ConfBridge (before used for telematic apparatus)

HfK has also assigned two extensions (in 0421-9595-XXXX) to us:

  • 1212: forwarded to 0421-40894123

  • 1213: linked to our physical desk phone (Cisco)

Konferenzschaltungen

Bitte benutzen die Nummer 0421-40894125 für die Einwahl. (Eine Einwahl über 0421-95951212 und dann Taste 9 ist weiterhin möglich, verschlechtert aber die Qualität bzw. Latenz leicht.)

Es gibt (nun) mehrere Konferenzräume: 10, 20, 30. Nach der Einwahl, wähle: <Raumnummer> + #.

In einer Konferenzschaltung werden alle Menschen die sich "einwählen" miteinander in einen virtuellen der Gesprächsräume gepackt. Naturgemäß braucht es etwas Gewöhnung sich auf diese Art gut zu unterhalten: Gute Moderation oder klar Aussagen (z.B. "jetzt bin ich fertig" mit einem Redebeitrag) können helfen. Auch solltest Du dich am Anfang zur vorstellen, die anderen Leute können dich ja nicht sehen.

Falls Du eine Pause machen willst, oder es bei Dir zu viele Hintergrundgeräusche gibt, schalte dich stumm.

In der Konferenzschaltung hast Du folgende Funktionen per Tastendruck auf deinem Telefon:

1 – Deinen Anschluss stumm schalten (bzw. Stummschaltung aufheben) 4 – Deine Hörlautstärke verringern 6 – Deine Hörlautstärke erhöhen 7 – Deine Sprechlautstärke verringern 8Konferenz verlassen 9 – Deine Sprechlautstärke erhöhen

Achtung: Einige Handyverträge kappen nach 2h Gesprächszeit die Verbindung. Leider müsst ihr euch dann einfach wieder neu einwählen. Wir können das nicht verhindern.

Eine neuerdings eine grafische Oberfläche für die Konferenzschaltungen (auch im On-Air-Betrieb): phone.radioangrezi.de. Von hier aus können Teilnehmer*innen angerufen werden und stumm/nicht-stumm geschaltet werden.

Für Live-Sendungen bedeutet das, dass wir mit mehreren Personen gleichzeitig sprechen können und die hinzukommenden Anrufe sehen, ein- und ausschalten können.

Functions on 1212

First all functions are announcement to the caller by a text to speech voice / or human voice recording. Announcement files and texts are stored on Sharepoint and in the Asterisk config.

#1 Listen

Playing the stream (live-low) to the caller.

#2 Call-in

Forwarding the caller into the conference room (no 10), muted. Was directed to the VoIP client (account studio) on the studio Mac, before, as well as to the Mobile Studio using a Sipgate SIM in a cellphone.

#3 Leave a message

Forward to asterisk voice mail. Messages are then e-mailed to radioangrezi@hfk-bremen.de.

#9 Conference

(This function is not announced in the beginning.)

All of these functions are setup in /etc/asterisk/extensions.conf. You can find a few comments there.

Asterisk Server

configured at /etc/asterisk/ running as asterisk (system.d service and user).

Astconfman Conference Manager

astconfman unter /var/angrezi/astconfman/ auf Port 5070, per Reverse Proxy auf http://phone.radioangrezi.de/.

Connection to HfK telephone-system

The extension 1212 is currently simply forwarded to us using 0421-40894123. This is added a small additional latency to the connection, we guess.

Apparently it would be possible to connect the HfK phone system (Cisco Call Manager) to us, using a other method, a SIP-trunk. This method was rejected by Dezernat 5 in 2018, and not further discussed.

Other ideas

  • A call-in to do an ad-hoc radio production using your phone.

  • Quizzes and games

  • Forward to mobile numbers / at home